Auf dem Roller durch den Mährischen Karst

Der Mährische Karst bietet den Besuchern viele interessante, sehenswerte Orte an. Außer den Bekanntesten (Schlucht Macocha und fünf andere, öffentlich zugängliche Höhlen) findet ihr hier kalte Talmulden wie auch durchsonnte Felder mit kahlen weißen Kalksteinblöcken. Bunte Schmetterlinge und wärmeliebende Pflanzen rufen die Atmosphäre einer Heide hervor. Zu dem Mährischen Karst gehören geheimnisvolle unterirdische Flüsse, aber auch steinerne Windmühlen oder untergegangene mittelalterliche Siedlungen.

Vilémovice unter Macocha

Das Dorf Vilémovice liegt in der Nähe von der weltbekannten Schlucht Macocha, den Punkva-Höhlen, der Katarina-Höhle und der Balcarka-Höhle. Vilémovice hat ihre eigene unterirdische Bodensenkung- unter dem Dorfteich sinkt das Wasser in die Tiefe von 70 m ein, wo es durch das unterirdische Höhlensystem bis in den Kleinabfluss in Pusty-Talmulde durchfließt. Eine andere Rarität ist das lokale Speläologisches Museum. Im örtlichen Imbiss Vèelka könnt ihr regionale Produkte – Honig, Honigwein, Ziegenkäse, Schimmelkäse NIVA oder verschiedene Sorten von Bier Èerná Hora kosten.

Weitere Informationen über den Mährischen Karst

Tourismusserver von Naturpark Mährischer Karst www.moravskykras.net
Die Web-Seiten der Höhlenverwaltung des Mährischen Karstes mit ausführlichen Informationen über die einzelnen Höhlen und ihre Öffnungszeiten www.cavemk.cz

Partner:
Ab 1. Juni 2009 geht‘s los!
1.6.2009

Herzlich Willkommen auf unseren neuen Webseiten! Wir beginnen offiziell am 1. Juni 2009.

Mehr lesen »

Nakolobce
2.6.2009, 11:36

Teilt uns eure Erfahrungen und Erlebnisse mit – was ihr auf dem Roller erlebt hat, wo ihr in der Sonne geschwitzt und Bocksprünge gemacht habt. Schreibt uns eure Nachricht.