Für alle, die sich bei uns einen Roller ausleihen

Zu- und Abfuhr der Roller

  • Zufuhr der Roller auf einen bestimmten Ort und auch den Rücktransport. Es wird die ganze Strecke hin und zurück bezahlt (10 Kè pro Kilometer).
  • Abfuhr von euch und von den Rollern im Fall eines unerwarteten Abbruchs der Fahrt (z. B. im Notfall- schlechtes Wetter). Es wird die ganze Strecke hin und zurück bezahlt (10 Kè pro Kilometer).
Illustrationsfoto

Entspannung nach dem Ausflug

Sobald der Roller zurückgegeben ist, könnt ihr euch in unserem Garten entspannen.

Illustrationsfoto

Wir bieten den Roller-Fahrern an:

Wir sind leider nicht fähig, euch finanziell zu unterstützen. Wir können euch trotzdem etwas anbieten:

  • Die praktischen Erfahrungen, die wir auf unseren Touren gewonnen oder von anderen Roller-Fahrern gehört haben, geben wir euch gern weiter.
  • Wir helfen euch beim Besorgen der besten Ausrüstung für Roller-Fahrer.
  • Falls ihr euch im Mährischen Karst befindet, bieten wir euch die Ausstattung unseres Hauses an.

Erste Hilfe auf euren Touren

Wir bieten auch erste Hilfe auf euren Touren an. Habt ihr Schwierigkeiten und keine Chance, einen Ersatzteil zu besorgen? Ruft uns an oder schreibt, wir schicken euch den Ersatzteil auf die angegebene Adresse oder auf die Adresse der tschechischen Botschaft des jeweiligen Landes. Es werden nur der Preis des Ersatzteiles und Versandkosten in Rechnung gestellt.

Partner:
Ab 1. Juni 2009 geht‘s los!
1.6.2009

Herzlich Willkommen auf unseren neuen Webseiten! Wir beginnen offiziell am 1. Juni 2009.

Mehr lesen »

Nakolobce
2.6.2009, 11:36

Teilt uns eure Erfahrungen und Erlebnisse mit – was ihr auf dem Roller erlebt hat, wo ihr in der Sonne geschwitzt und Bocksprünge gemacht habt. Schreibt uns eure Nachricht.